Plattenwerkstoffe

Wo Massivholz aufgrund seiner Eigenschaften nicht in seiner natürlichen Form verwendet werden kann oder soll, greifen wir auf formstabilere Plattenwerkstoffe zurück. Dies sind:

  • Sperrholz- und Stäbchenplatten
  • Spanplatten
  • Faserplatten
  • Echtholzfurniere

Dabei verwenden wir nach Möglichkeit stets Produkte ohne lösungsmittelhaltige Leime. Kunstharzbeschichtete Produkte werden bei der Echtholz AG nicht verarbeitet.

Entscheiden Sie sich für Echtholz, es ist Qualität für die Ewigkeit.

Holzrahmen Link zu cyberdome, dem Hersteller der Website
Sperrholz besteht aus mindestens drei Lagen Furnier, die miteinander verleimt werden, wobei jede zweite um 90 Grad gedreht wird ("gesperrt"). Durch die kreuzweise Anordnung der Holzfasern ergibt sich die große Stabilität von Sperrholz.schliessen
Eine Tischlerplatte besteht aus einer Mittellage aus miteinander verleimten Stäben von etwa 2 bis 3 cm Breite, die mit je einem Deckfurnier auf beiden Seiten abgesperrt sindschliessen
Spanplatten werden aus Spänen von Holz oder verholzten Rohstoffen (Flachs) hergestellt. Durch unterschiedliche Pressverfahren entstehen unterschiedliche Querschnittsstrukturen. schliessen
Holz wird in mehreren Arbeitsgängen zu getrockneten Feinstfasern aufbereitet. Wir unterscheiden 3 Härteklassen:
schliessen
Furniere sind dünne Holzblätter (in der Regel 0.5 - 0.7 mm) die aus Holzblöcken gemessert oder aus Rundholz geschält werden. Formstabile Plattenwerkstoffe werden mit Furnieren belegt.schliessen

Schreinerei Echtholz AG, Holzmatt, 3456 Trachselwald


Ihre Profis für Schreinerarbeiten in Echtholz-Qualität

webdesign by www.cyberdome.ch

wir machen es einfach!